Richtiges Verhalten bei behördlichen Durchsuchungen

Shownotes

Kommt es zu behördlichen Durchsuchungsmaßnahmen, stellen sich insbesondere für Unternehmen und Führungskräfte viele Fragen. Das macht es Betroffenen oft schwer, einen kühlen Kopf zu bewahren und souverän durch die Ermittlungsmaßnahme zu navigieren. Unbedachtes Verhalten oder voreiliges Handeln kann zu erheblichen Nachteilen führen, die Sie im Laufe des Ermittlungsverfahrens nicht mehr korrigieren können. Unternehmen sind daher gut beraten, präventiv eine Strategie für den Ernstfall zu entwickeln. Dr. Christian Rosinus bespricht, wie Unternehmen und betroffene Einzelpersonen zur „Zielscheibe“ einer Durchsuchungsmaßnahme werden können; zudem wie Sie sich in einem solchen Fall richtig verhalten und wie Sie eine gute Durchsuchungsprophylaxe durchführen können.

https://rosinus-on-air.com/ https://rosinus-partner.com/

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.